Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Hallo Kurt Staffel 1

Annas Mutter arbeitet in Frankreich und lebt deshalb auch dort. Anna muss deswegen zu ihren Großeltern ziehen. Ihr Hund („Hundchen“) kommt mit ihr. Leider wird er aber schon kurz nach der Ankunft von einem Auto angefahren und stirbt. Kurt, der kleine Hund der am Hafen rumsträunt, versteht sie seht gut. Sein Herrchen liebte das Segeln. Doch eines Tages kam es nicht mehr zurück. Anna Martens freundet sich mit Kurtchen an. Sie verliebt sich in Andreas, der Kurts Herrchen kannte.

Genres

Anime Comedy

Produktionsjahre

1981 - 1982

Hauptdarsteller

Keine Angabe

Produzenten

TMS Entertainment

Regisseure

Shigetsugu Yoshida

Autoren

Chifude Asakura, Mas?ki Sakurai, Yoshimi Shinozaki, Yutaka Kaneko und 1 weiterer

Im Zwinger

Beschreibung anzeigen

Beschreibung für diese Episode nicht verfügbar.

Staffeln
Episoden
Hallo Kurt
Abschied von Kurt
Der erste Schultag
Wie Hund und Katz
Das Duell
Erste Liebe
Liebeskummer
In Lebensgefahr
Segeln verboten
Abschied von Andreas
Verliebte Ferien
Das Geheimnis des verschlossenen Zimmers
Verbrecherjagd
Die Rückkehr
Schwere Entscheidung
Der Neue
Sebastian
Bogenschießen
Im Zwinger
Jack, der Vagabund
Das Foto
Kurt, der Hausmann
Anna geht arbeiten
Träumereien
Später Sommer
Die Ausstellung
Die Klassenarbeit
Das Modell
Kurt wird Filmstar
Onkel Friedrichs große Liebe
Abenteuer auf der Insel
Liebe macht blind
Kein guter Verlierer
Der Liebesbrief
Kurt kennt kein Pardon
Der kleine Dietmar
Liebe regiert die Welt
Schnute
Die Flucht
Post von Andreas
Verflixte Weihnachten
Bei Kurtchen piepts
Ein neues Jahr - Neues Leben
Ski und Rodel gut
Celines Entführung
Kochkünste
Polizeihund
Märchentraum
Hundchens Schatten
Superkurt fliegt durch die Lüfte
Kopf hoch, Kurt
Kurt sucht seine Mutter
Die unsichtbare Hand
Die Geschichte mit dem Ei
Mickys Geheimnis
Ein Tag im Vergnügungspark
Die Pantoffelhelden
Das Brillenmonster
Kurt und Chico
Abschied von Sebastian
Gedächtnisschwund
Isabella
Mamas Rückkehr

Klicke hier zum Abspielen